Gefährlich
        ehrlich
FAQs

Warum beginnt die Punkteskala mit einer 2?
Für das Herumstehen auf dem Startfeld gibt es theoretisch 1 Punkt.
Der war in der ursprünglichen Version des Spiels auch eingezeichnet,
fiel aber einer der optischen Korrekturen zum Opfer.

Welche Karte muss ich in meinem Zug ziehen?
Jeder Spieler zieht die Kartenart, die dem Feld entspricht, auf dem
er zu Beginn seines Zuges gerade steht.

Wie oft kann man die „Ohne mich!“ Karten verwenden?
In den Grundregeln: beliebig oft.
Wir haben uns absichtlich dafür entschieden, weil wir wissen, dass es
immer wieder Spieler gibt, die Angst vor Kommunikationspielen haben.
Diese wollen wir nicht verschrecken - im Gegenteil: ein Kommunikations-
spiel sollte nicht ausgrenzen. Daher: beliebig oft.

Kann ich als aktiver Spieler die „Ohne mich!“ Karte verwenden?
Ja. Vor allem dann, wenn Dir beide Kartenseiten nicht zusagen.
Damit verpasst Du eine Chance zu punkten, kannst Dich aber um
die Frage herumdrücken. Der nächste Spieler ist dann direkt mit seinem
Zug drann.

Kann man „Gefährlich ehrlich“ auch taktisch spielen?
Kann man, empfehlen wir aber nicht.
Es ist natürlich möglich, so zu antworten, dass man möglichst viele Punkte
erhält. Man kann auch versuchen, bestimmte Felder zu vermeiden.

Sind 8 Spieler die Obergrenze?
Unserer Meinung ja.

Kann man „Gefährlich Ehrlich“ auch mit jüngeren Spielern spielen?
Ja, dann gibt es aber Karten, die man vorher raussortieren sollte.
Dass sind weniger die „intimen“ Fragen - die haben meist eine harmlose
Variante auf der Rückseite, sondern eher die politischen, z. B. nach der
politischen Ausrichtung usw.
Gefährlich Ehrlich